Anzeigen:


K10plus Format-Dokumentation
Online-Hilfe

1698 Feldübersicht1800

1700Code für Erscheinungsland




Pica3Pica+ wiederholbar letzte Änderung
1700019@Nein2020-11-25 15:34:30

Das Feld 1700 enthält Angaben zum Erscheinungsland der vorliegenden Ressource in codierter Form. Die Codierungen erfolgen nach DIN EN ISO 3166-1:1998 und DIN EN ISO 3166-3:2001 in hierarchisierter Form. Die DNB hat eine Liste der zulässigen Ländercodes nach DIN EN ISO 3166 erstellt. Im K10plus sind alle Ländercodes der DNB-Liste zugelassen. Darüber hinaus werden keine verbundspezifischen Ländercodes erfasst.

Bei Alten Drucken kann aus Gründen der Arbeitserleichterung das jetzt gültige Land angegeben werden, die wechselnde Staatsangehörigkeit im historischen Verlauf braucht nicht berücksichtigt zu werden.

Wird ein Vertriebsort (Feld 4034) oder Herstellungsort (Feld 4045) erfasst, kann auch der Ländercode für das Vertriebs- bzw. Herstellungsland angegeben werden.

Die Vergabe des Codes ist fakultativ.


Unterfelder (Übersicht):

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar letzte Änderung
$a$aCode für ErscheinungslandJa2019-08-01 14:09:34



Unterfeld: $a

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$a$aCode für ErscheinungslandJa044 $c

Der erste Code ist ohne Unterfeld zu erfassen. Weitere Codes werden mit $a voneinander getrennt.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
COD (2050)LCD (1053)Wort2018-06-14 09:50:39

Zum Seitenanfang

Beispiel(e):

1700 XA-AT

1700 XA-FR$aXD-US

1700 XD-US$aXA-GB
4030 Burbank, CA$nWarner Home Video
4034 [London]$nWarner Home Video (UK) Limited


1698 Feldübersicht1800