Anzeigen:


K10plus Format-Dokumentation
Online-Hilfe

4203 Feldübersicht4205

4204Hochschulschriftenvermerk




Pica3Pica+ wiederholbar letzte Änderung
4204037CJa2020-06-04 11:35:31

Das Feld 4204 enthält den Hochschulschriftenvermerk und Hinweise auf andere Ausgaben von Hochschulschriften nach RDA 7.9.

Hat sich bei einer Verlagsausgabe einer Hochschulschrift der Titel geändert, wird der ursprüngliche Titel der echten Hochschulschrift als Werktitel in Feld 3210 erfasst.

Der normierte Hochschulort wird im Feld 4040 erfasst.

Zur Erfassung von Hochschulschriften bei Alten Drucken s. Handbuch Alte Drucke.

Nicht-lateinische Schrift:
Dieses Feld ist für die Erfassung mit nicht-lateinischen Schriftzeichen freigegeben. Dabei müssen die Felder $T (Feldzuordnung), $U (Schriftcode) und gegebenenfalls $L (Sprachcode) in dieser Reihenfolge belegt werden. Die Aufführung dieser Unterfelder wird abgeschlossen mit der Zeichenfolge „%%“. Nähere Informationen dazu finden Sie im Handbuch Erfassung nicht-lateinischer Schriften.


Unterfelder (Übersicht):

Pica3Pica+InhaltInhalt Nicht-RDA wiederholbar letzte Änderung
$T$TFeldzuordnungNein2019-11-29 13:41:46
$U$USchriftcodeNein2020-06-04 08:39:58
$L$LSprachencodeNein2020-06-04 12:52:47
ohne$aIn RDA-Sätzen nicht zugelassenHochschulschriftenvermerkNein2020-06-04 08:39:58
$d$dCharakter der HochschulschriftNur in RDA-Sätzen zugelassenNein2020-06-04 08:39:58
$e$eInstitutionNur in RDA-Sätzen zugelassenNein2020-06-04 08:39:58
$f$fJahrNur in RDA-Sätzen zugelassenNein2020-06-04 08:39:58
$g$gSonstige AngabenNur in RDA-Sätzen zugelassenNein2020-06-04 08:39:58
$A$AQuelleNur in RDA-Sätzen zugelassenNein2020-06-04 08:39:58



Unterfeld: $T

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$T$TFeldzuordnungNein880 $6

Bei der Katalogisierung nicht-lateinischer Schriften steuert das Unterfeld $T die Zuordnung des Feldes mit der nicht-lateinischen Schrift zum Feld mit der dazugehörenden transliterierten Form. Es wird immer eine zweistellige Zahl (beginnend bei der Zählung 01) erfasst. Es muss nur dann hochgezählt werden, wenn das gleiche Pica-Feld mit derselben Schrift wiederholt wird.


Zum Seitenanfang


Unterfeld: $U

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$U$USchriftcodeNein880 $6

Bei der Katalogisierung nicht-lateinischer Schriften enthält das Unterfeld $U den Schriftcode nach ISO 15924. Eine Liste der zugelassenen Schriftcodes finden Sie in der Arbeitshilfe AH-03 Schriftcodes nach ISO 15924.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
COD (2050)SCR (2066)Wort2020-06-05 10:07:39

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $L

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$L$LSprachencodeNein

Bei der Katalogisierung nicht-lateinischer Schriften enthält das Unterfeld $L den Sprachencode nach ISO 639-2 B. $L kann erfasst werden, wenn der Schriftcode in $U mehrere Sprachen codiert, z. B. bei kyrillischer Schrift.


Zum Seitenanfang


Unterfeld: ohne

Pica3Pica+InhaltInhalt Nicht-RDA wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
ohne$aIn RDA-Sätzen nicht zugelassenHochschulschriftenvermerkNein502 $a

Dieses Unterfeld kommt nur in Nicht-RDA- und Importdaten vor. Die Belegung nach RDA erfolgt über die Unterfelder $d, $e, $f und $g.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
HSS (1056)HSS (1056)Wort2018-06-14 15:00:56

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $d

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$d$dCharakter der HochschulschriftNein502 $b

Der Charakter einer Hochschulschrift wird in normierter Form anhand einer definierten Begriffsliste angegeben: Kann der in der Informationsquelle vorliegende Begriff für den Charakter der Hochschulschrift keinem dieser Begriffe zugeordnet werden, kann ausnahmsweise der in der Informationsquelle vorliegende Begriff verwendet werden.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
HSS (1056)HSS (1056)Wort2018-06-14 15:00:56

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $e

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$e$eInstitutionNein502 $c

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
HSS (1056)HSS (1056)Wort2018-06-14 15:00:56

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $f

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$f$fJahrNein502 $d

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
HSS (1056)HSS (1056)Wort2018-06-14 15:00:56

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $g

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$g$gSonstige AngabenNein502 $g

Dieses Unterfeld kann u. a. genutzt werden für den Vermerk „Nicht für den Austausch“.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
HSS (1056)HSS (1056)Wort2018-06-14 15:00:56

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $A

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$A$AQuelleNein--

Wenn das Feld im K10plus in der Aufnahme ergänzt wurde, kann in VD16- und VD17-Datensätzen das Unterfeld $A mit der Angabe der erfassenden Institution manuell belegt werden. Näheres s. Handbuch Korrekturverfahren.


Zum Seitenanfang

Beispiel(e):

4204 $dDissertation$eUniversität Leipzig$f2012

4204 $dDiplomarbeit$eUniversität Tübingen
Anmerkung: Verlagsausgabe einer Hochschulschrift, bei der das Jahr nicht ohne Weiteres zu ermitteln ist.

4204 $dDissertation$eTechnische Universität Dresden$f2001
4204 $dDissertation$eÉcole pratique des hautes études$f2001
Anmerkung: Diese Dissertation wurde an zwei Hochschulen eingereicht.

4204 $dDissertation$eUniversität Konstanz$f2014/2015
Anmerkung: In der Informationsquelle lautet die Angabe 2014/15. Nach RDA 1.8.4 werden sowohl die erste als auch die letzte Zahl vollständig angegeben.

3210 Freiwilliges Engagement und soziale Ungleichheit
4000 Freiwilliges Engagement und soziale Benachteiligung$deine biografieanalytische Studie mit Akteuren in schwierigen Lebenslagen$hSandra Meusel
4201 Dissertation erschienen unter dem Titel: Freiwilliges Engagement und soziale Ungleichheit : individuelle, familiäre und gesellschaftliche Wirkungszusammenhänge bei der Herausbildung freiwilligen Engagements sozial benachteiligter Menschen
4204 $dDissertation$eTechnische Universität Dresden$f2015
Anmerkung: In der Beschreibung der Verlagsausgabe wird der Titel der Dissertation in Feld 3210 als Werktitel erfasst. Fakultativ kann dies in Feld 4201 erläutert werden.

4204 $dDissertation$eUniversität Karlsruhe$f1996$gfür Andre Müller genehmigt

4204 $dHabilitationsschrift$eTechnische Universität Karl-Marx-Stadt$f1987$gNicht für den Austausch

4204 $dHabilitationsschrift$eMedizinische Hochschule Hannover$f2019$gKumulative Habilitationsschrift

Beispiele für Nicht-RDA-Sätze:
4204 München, Univ., Diss., 1969

4204 Zugl.: Tilburg, Kath. Hoogeschool, Diss., 1975


4203 Feldübersicht4205