Anzeigen:


K10plus Format-Dokumentation
Online-Hilfe

4701 Feldübersicht4951

4950URL zum Volltext




Pica3Pica+ wiederholbar letzte Änderung
4950017CJa2019-01-28 21:46:17

Das Feld enthält die elektronische Adresse sowie weitere zur Identifizierung und Nutzung von elektronischen Ressourcen im Fernzugriff erforderlichen Angaben über die Zugriffsmöglichkeiten und -bedingungen.

Bei frei zugänglichen elektronischen Publikationen sollte immer ein URL in Feld 4950 abgelegt werden. Liegt für die elektronische Publikation ein Persistent Identifier (URN, DOI, Handle) vor, der in den jeweiligen Feldern (2050, 2051, 2052) eingetragen ist, wird in Feld 4950 die entsprechende Resolving-URL eingetragen.

Besonderheiten für SWB-Bibliotheken:
Lokalspezifische URLs, die ausschließlich unter bestimmten lokalen Bedingungen funktionieren (z. B. Authentifizierung über Redi, IP-gesteuerter-Zugriff) werden im Exemplarsatz in Feld 7133 erfasst.


Unterfelder (Übersicht):

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar letzte Änderung
|...|$SIndikator für DatentauschNein2019-11-29 11:31:51
ohne$uURLNein2020-01-23 09:50:48
$m$mKennzeichnung des Produzenten/Lieferanten der Online-Ressource (Verbund-ISIL)Ja2021-02-05 12:05:05
$n$nKennzeichnung des Produzenten/Lieferanten der Online-Ressource (Bibliothek, Institution oder Verlag)Ja2020-03-04 08:14:48
$q$qElektronischer Dateiformattyp (MIME-Typ)Nein2019-11-25 09:53:42
$t$tWeitere Angaben zum BezugswerkNein2019-11-25 09:53:52
$v$vDatum der DatenübernahmeNein2019-11-25 09:54:05
$x$xInterne BemerkungenJa2020-12-18 17:28:17
$y$yText für die AnzeigeNein2020-12-18 17:29:16
$z$zAllgemeine BemerkungenNein2020-12-18 17:29:34
$3$3Bezugswerk (Klartext)Nein2019-11-25 09:54:55
$4$4LizenzinformationenNein2020-03-03 11:50:40
$5$5Bezugswerk (Code)Nein2020-02-28 15:13:59
$A$ACodierte Angabe des DatenlieferantenNein2020-12-18 17:31:09
$B$BCodierung für AnzeigeNein2019-12-19 11:54:27



Unterfeld: |...|

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
|...|$SIndikator für DatentauschNein--

Für den Datentausch kann angegeben werden, ob die Weitergabe der URL an Dritte gestattet ist:
Besonderheiten für SWB-Bibliotheken:
SWB-Bibliotheken belegen dieses Feld nicht.


Zum Seitenanfang


Unterfeld: ohne

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
ohne$uURLNein856 $u

Das Unterfeld -ohne- enthält den Uniform Resource Locator (URL) zu der elektronischen Ressource im Fernzugriff. Angegeben wird die Adresse, unter der die Online-Ressource selbst direkt verfügbar ist oder unter der über eine Zwischenseite (Frontdoor) in einem elektronischen Depot (EZB, Verlag) der Zugang zum Objekt selbst vermittelt wird.

Bei der Darstellung der URL ist die vollständige und genaue Einhaltung der vorgegebenen Zeichenfolge (auch bezüglich Groß- und Kleinschreibung) zu beachten. Die Zeichen werden vorlagegemäß wiedergegeben. Es wird empfohlen, die Funktionsfähigkeit der URL mit Hilfe eines Browsers zu testen.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
URK (8618)URK (8618)WortOhne http/https2020-05-25 11:13:36
URL (1032)ULV (8494)PhraseOhne http/https2020-05-25 11:13:07
UUU (8607)UUU (8607)PhraseMit http/https2021-02-22 08:38:01

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $m

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$m$mKennzeichnung des Produzenten/Lieferanten der Online-Ressource (Verbund-ISIL)Ja856 $m

Kennzeichnung des Produzenten/Lieferanten der Online-Ressource (Bibliothek, Institution oder Verlag sowie Verbund).

Das Unterfeld wird eingeleitet durch einen Code, der kennzeichnet, um welche Art von Institution es sich beim Produzenten/Lieferanten der Online-Ressource handelt, gefolgt von ":" (Doppelpunkt) und der eigentlichen Angabe des Produzenten/Lieferanten. Diese Angabe erfolgt bevorzugt als ISIL, ist das nicht möglich, kann die Angabe im Klartext erfolgen.

Folgende Codes sind in Unterfeld $m zurzeit zugelassen:

CodeBedeutung
VVerbund
BBibliothek
XVerlag

Das Unterfeld kommt nur in Importdaten vor.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
VLE (8221)VLE (8221)Wort2019-01-10 14:49:15

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $n

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$n$nKennzeichnung des Produzenten/Lieferanten der Online-Ressource (Bibliothek, Institution oder Verlag)Ja856 $n

Unterfeld $n wird nicht mehr belegt.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
VLE (8221)VLE (8221)Wort2019-01-10 14:49:15

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $q

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$q$qElektronischer Dateiformattyp (MIME-Typ)Nein856 $q

Es kann der elektronische Dateiformattyp angegeben werden. Genutzt werden hierfür die MIME-Typen. Die Angabe wird für die Web-Anzeige nicht ausgewertet. Liegt ein Dokument in unterschiedlichen Dateiformaten vor, wird das Feld 4950 entsprechend oft wiederholt.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
RTE (3036)RTE (3036)Wort2019-02-28 10:30:57

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $t

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$t$tWeitere Angaben zum BezugswerkNein856 $t

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
RTE (3036)RTE (3036)Wort2019-02-28 10:30:57

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $v

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$v$vDatum der DatenübernahmeNein856 $v

Das Unterfeld enthält das Datum, an dem der Link in den Datensatz übernommen wurde. Die Angabe erfolgt in der Form "Jahr-Monat-Tag" (Beispiel: 2017-05-08).


Zum Seitenanfang


Unterfeld: $x

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$x$xInterne BemerkungenJa856 $x

In dem Unterfeld $x wird die Herkunft zu der in Unterfeld -ohne- angegebenen URL angegeben. $x muss immer belegt werden, wenn Unterfeld -ohne- erfasst wurde.

Unterfeld $x beginnt immer mit einem Code-Buchstaben, der die Herkunft der URL angibt. Aus den Code-Buchstaben in $x wird für den Export ein Standardtext erzeugt.

Es sind folgende Codes zugelassen:

CodeInhalt
HVerlag
AAgentur
DDigitalisierung
FEZB
CArchivierung
GAggregator
LLangzeitarchivierung
NLangzeitarchivierung Nationalbibliothek
RResolving-System
TDBIS

Eine Definition der Codes befindet sich hier (PDF-Dokument).

Weitere Bemerkungen zur URL werden nach dem Code-Buchstaben mit ";_" (Semikolon Leerzeichen) angeschlossen.
Bei Feldwiederholung muss die Unterfeldkennung "$x" wiederholt werden.

Wenn mehrere Inhalte zutreffen, kann das Unterfeld $x entsprechend oft wiederholt werden.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
RTE (3036)RTE (3036)Wort2019-02-28 10:30:57

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $y

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$y$yText für die AnzeigeNein856 $y

Ergänzend zur URL können Bemerkungen angegeben werden, die für die Anzeige ausgewertet werden.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
ONX (8183)ONX (8183)PhraseNur folgende Begriffe: Inhaltsverzeichnis, Table of contents, Volltext, fulltext, Rezension, review, Verlagsangaben, Publisher description2020-05-20 08:53:11

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $z

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$z$zAllgemeine BemerkungenNein856 $z

Ergänzend zur URL können Bemerkungen angegeben werden, die für die Anzeige ausgewertet werden.


Zum Seitenanfang


Unterfeld: $3

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$3$3Bezugswerk (Klartext)Nein856 $3

In diesem Unterfeld können Begriffe aus der ONIX-Liste 33 erfasst werden, die den Teil des bibliografischen Werks, auf den sich die URL bezieht, kennzeichnen. Bei Verwendung des Unterfeldes $3 im Feld 4950 ist nur der Begriff "Volltext" zulässig. Der korrespondierende Code "34" wird in Unterfeld $5 erfasst.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
ONX (8183)ONX (8183)Phrase2020-05-20 08:54:39

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $4

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$4$4LizenzinformationenNein856 $z

Im Unterfeld $4 werden Angaben zu elektronischen Ressourcen im Fernzugriff angegeben.

Seit dem 02.03.2020 wird das Unterfeld $4 in K10plus-Aufnahmen verpflichtend belegt.

Die Erfassung erfolgt in codierter Form.

Folgende Codes sind definiert:
CodeInhalt
ELEinzellizenz
KFKostenfrei zugänglich nach Registrierung
KWTeilweise kostenfrei zugänglich (überwiegender Teil oder ab bzw. vor einem bestimmten Zeitpunkt (Moving Wall) kostenfrei zugänglich)
LFKostenfrei zugänglich ohne Registrierung
NLNationallizenz
OAOpenAccess Lizenz (außer Creative Commons License)
Wird nicht mehr neu belegt
OALizenzOpenAccess Lizenz (Creative Commons License)
Wird nicht mehr neu belegt
PUPay-per-Use
ZZLizenzpflichtig


Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
RTE (3036)RTE (3036)Wort2019-02-28 10:30:57

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $5

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$5$5Bezugswerk (Code)Nein--

In diesem Unterfeld können codierte Angaben aus der ONIX-Liste 33 über den Teil des bibliografischen Werkes, auf den sich die URL bezieht, gemacht werden. Bei Verwendung des Unterfeldes $5 im Feld 4950 ist nur der Code "34" zulässig. Der korrespondierende Klartext "Volltext" wird in Unterfeld $3 erfasst.

Indexierung:

Indextyp (IKT)Indexschlüssel (IKT)RoutineAnmerkungletzte Änderung
ONX (8183)ONX (8183)Phrase2019-01-08 09:59:04

Zum Seitenanfang


Unterfeld: $A

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$A$ACodierte Angabe des DatenlieferantenNein--

Das Unterfeld kommt nur in Importdaten vor und enthält die Angabe der liefernden Institution.


Zum Seitenanfang


Unterfeld: $B

Pica3Pica+Inhalt wiederholbar MARC 21-ExportMAB2-Export
$B$BCodierung für AnzeigeNein--

In diesem Unterfeld kann - insbesondere bei Fremddaten - ein Code stehen, der die Anzeige in der GSO-Datenbank des GBV steuert.

Folgende Codes sind möglich:

CodeBedeutungBemerkung
1URL wird angezeigtURL wird direkt angezeigt
2Klartext wird angezeigtAngezeigt wird der Text, der aus dem Unterfeld $y genommen oder aus dem Code im Unterfeld $5 (und $t) generiert wird. Der Code in $5 ermöglicht eine mehrsprachige Anzeige
3direkte Anzeigeführt zur Anzeige des Objektes, z. B. eines Covers

Falls kein Code im Unterfeld $B gesetzt worden ist, wird standardmäßig die URL zusammen mit weiteren Unterfeldern angezeigt.


Zum Seitenanfang

Beispiel(e):

4950 http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:101:1-2016052516835$xR$4ZZ
4950 http://www.degruyter.com/viewbooktoc/product/469617$xH$4ZZ
4950 http://dx.doi.org/10.1515/9783110474251$xR$4ZZ
Anmerkung 1: Als Resolving-URL wird seit 2016/17 https://doi.org/ und nicht mehr http://dx.doi.org empfohlen.
Anmerkung 2: Anbieterseitig unterschiedliche URL-Varianten für das selbe E-Book


4950 http://d-nb.info/1101626895/34$xN$4ZZ

4950 https://www.db-thueringen.de/servlets/DocumentServlet?id=2946$xH$4LF$B1

4950 http://hdl.handle.net/11858/00-1735-0000-002E-E40C-B$xR$yVolltext$4LF

4950 |1|http://edok.bib.mh-hannover.de/ediss/diss-natanov.pdf$qapplication/pdf$xH$4LF

4950 http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0072-517371$v2018-01-02$xR$3Volltext$4LF$534$ADE-101$B1

4950 https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:urmel-c9aa670f-1a02-4d10-ae9a-68d312d445188$xD$xL$xR$4LF
Anmerkung: Das Unterfeld $x kann bei mehreren zutreffenden Inhalten entsprechend oft wiederholt werden.

4950 https://www.degruyter.com/isbn/9783110639445$mX:GRUY$xH$zOpen Access$4LF$B1


4701 Feldübersicht4951